Department Kunstwissenschaften
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Förderung studentischer Forschungsprojekte

Im Rahmen des Projekts „Lehre@LMU“ zur Verbesserung der Studienbedingungen und zum Ausbau der Forschungsorientierung in der Lehre werden studentische Forschungsprojekte gefördert, die in einem der Fächer Kunstgeschichte, Kunstpädagogik, Musikwissenschaft, Musikpädagogik oder Theaterwissenschaft am Department Kunstwissenschaften durchgeführt werden. Erstattet werden können beispielsweise Reisekosten und Eintrittsgelder sowie Archivkosten (Scans, Reproduktionen), Literatur (sofern sie nicht in UB oder StaBi entleihbar ist) und andere anfallende Materialkosten.

Die Kriterien für die Auswahl der geförderten studentischen Forschungsprojekte sind:

  • die Qualität der Projektskizze und die Durchführbarkeit des Forschungsprojekts
  • eine klare wissenschaftliche Fragestellung
  • Anschlussfähigkeit für weitere Forschungsarbeiten oder Praxisprojekte
  • die Plausibilität der Finanzplanung

Bewerbungsverfahren

Bewerben können sich einzelne Studierende des Departments Kunstwissenschaften, die ein studentisches Forschungsprojekt im Rahmen ihres Studium durchführen möchten oder studentische Forschungsgruppen, die gemeinsam an einem Projekt arbeiten. Sie können die Erstattung von Kosten sowohl vor als auch nach Durchführung Ihres Projektes beantragen. Bitte beachten Sie dabei, dass für die Erstattung die Originalbelege eingereicht werden müssen.

Die Bewerbungen werden monatlich bearbeitet. Bewerbungsschluss ist jeder erste Montag eines Monats, die Bewilligungen werden in der Regel Mitte desselben Monats versendet.

Antragsstellung

Studierende, die ein Forschungsprojekt durchführen wollen, müssen vor der Antragstellung einen Dozenten/eine Dozentin als Betreuer/Betreuerin ihres Projekts auswählen und den Antrag von ihm/ihr unterschreiben lassen.

Der Antrag besteht aus:

1. einer Projektskizze (max. 500 Wörter), die die ausformulierte Darstellung des Forschungsprojekts und die plausible Darlegung der Notwendigkeit aller beantragten Mittel enthält.
2. einem Formular zum Mittelbedarf mit der genauen Höhe und dem Zweck der beantragten Mittel in tabellarischer Form.
3. bei der Beantragung von Literaturkostenerstattung: eine selbst unterschriebene Bestätigung, dass die beantragte Literatur nicht in der UB München oder der StaBi vorhanden ist.

Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung unbedingt die Antragsvorlage:

Einzelprojekte: Vorlage für die Projektskizze & das Formular zum Mittelbedarf

Gruppenprojekte: Vorlage für die Projektskizze & das Formular zum Mittelbedarf

Übersicht zum Fördervolumen in den vergangenen Semestern

Anzahl der
geförderten Projekte
Fördervolumen
Wintersemester 2017/18 (bislang) 4 800,07 €
Sommersemester 2017 (bislang) 14 3.106,83 €
Wintersemester 2016/17 13 4.057,77 €
Sommersemester 2016 21 3.348,75 €
Wintersemester 2015/16 14 2.740,96 €
Sommersemester 2015 18 3.051,59 €
Sommersemester 2014 31 3.755,96 €
Wintersemester 2012/13 23 8.327,50 €

 Listen der geförderten Studierenden und Projekte

Downloads